About


dirndl pretty different

 

Signature, Ursula von Minckwitz

 

Ein Meer aus Farben. Phantasievolle Muster. Faszinierende Stoffqualitäten. Strahlend, leuchtend und immer selbstbewusst fasst Ursula von Minckwitz diese Elemente in ihren Entwürfen zu atemberaubenden modischen Statements.
Mit klaren, reduzierten Schnittlinien und feinen Details setzt sie in ihren Kollektionslinien „classic“, „cache coeur“, „heartbreaker“ und ihren Zweiteilerm „Twosome“ einen Kontrapunkt zu der Opulenz dieser Elemente, und verzichtet komplett auf weitere Extravaganzen wie Schnürungen oder Charivaris. Ihre modern und breit in farbiges Ripsband gefassten Reißverschlüsse am Rücken ihrer Oberteile setzen weitere optische Akzente und sind das typische Ursula von Minckwitz Wiedererkennungsmerkmal.

Markenzeichen by Ursula von Minckwitz

Dirndl, Sommerkleid, Urban Outfit

Bei den Kreationen von Ursula von Minckwitz steht immer eines im Fokus: die Begeisterung, die mit Mode bei ihren Trägerinnen und Bewunderinnen entsteht. Dazu braucht es vor allem Brüche und Kombinierbarkeit.

Ein Dirndl von Ursula von Minckwitz wird klassisch, und soweit auch traditionell, mit einer Schürze und Schleife getragen. Schürze und Schleife begeistern allerdings wie die Dirndl selbst mit feinster Seide. Außergewöhnlich ist das Dirndl aber auch ohne Schürze: Jedes Ursula von Minckwitz Dirndl verwandelt sich in ein wunderbares

Sommerkleid. Je nach Farbe oder Muster mal modern, glamourös oder ganz verspielt. Wie die Frauen, die es tragen.

Die Kollektion der Zweiteiler von Ursula von Minckwitz bestehen aus Oberteilen und Röcken. Die Oberteile spielen mit den Ausschnitten der Hauptkollektionen der Dirndl. Die cache coeur und heartbreaker treffen auf fabelhafte Materialien wie nachtblauer Samt oder aufregende Animalprints.

Die Röcke mit Kellerfalten erinnern an die 50ties und lassen nicht nur die Herzen der Rockabilly Ladies höherschlagen.

 

Oberteil und Rock lassen sich als Kombination anstatt eines Dirndls gut zum besonderen Anlass tragen. Mit modischen Accessoires und anderen It-Pieces entstehen aus den Einzelteilen ultra-moderne, urbane Outfits für jede Gelegenheit.

 

Looks für Avantgardistinnen – Qualität für Traditionalistinnen

Bei einem Thema bleibt Ursula von Minckwitz eine echte konsequente Traditionalistin: Wenn es um Qualität geht, kennt sie keine Kompromisse. Hochwertige Materialien wie Leinen, Baumwolle und Seide sucht sie persönlich im Schwerpunkt in Italien aus. Alle Kollektionen werden in Deutschland mit kompromissloser Qualität handgefertigt.

„Ein Dirndl musste ursprünglich nicht nur schön sein, sondern vor allem praktisch, langlebig und einiges aushalten. Im Dirndl wurde gearbeitet, gefeiert, gelebt, repräsentiert. Meine Baumwolle ist daher auch immer schwerer, da mir die Langlebigkeit sehr wichtig ist. Andere Stoffe sind umso raffinierter und feiner. Jedes Detail wird sehr aufwändig von Hand gefertigt. Alle Dirndl werden in Deutschland genäht, ich kenne alle Näherinnen persönlich.“, so Ursula von Minckwitz.

Atelier von dirndl pretty different by Ursula von Minckwitz

Nachhaltigkeit bedeutet für von Minckwitz auch, dass alle Dirndl selbstverständlich eine großzügige Nahtzugabe haben, damit ihre Dirndl viele Jahre und Jahrzehnte Begleiter und Lieblingskleider bleiben können.

Eine große Farbvarianz an Schürzen und Bänder lässt immer wieder neue Kombinationen entstehen, die jedes Dirndl ganz individuell werden lassen.

 

Ready to wear und limitierte Modelle

Ganz besonders seltene Stoffe verarbeitet Ursula von Minckwitz in limitierten Editionen in ihren Kollektionen. Besondere Wünsche von Kundinnen werden auf Anfrage in aufwändigen Anpassungen der bestehenden Modelle realisiert.

In Ihrem Änderungsservice können die Größen der Dirndl angepasst (bis zu 1,5 Größen), neu kombiniert und verziert werden.

 

Inspired by the world – to inspire women all over the world

Ursula von Minckwitz hat ihren Dirndl nicht nur ihren Namen gegeben – sie spiegeln ihr Naturell und Ihre Haltung wider: energetisch, selbstbewusst, mit großem Herz, voller Leidenschaft und ständig auf der Suche nach neuen modischen Inspirationen aus der ganzen Welt.

 

„Ich bewundere selbstbewusste, moderne Frauen, die den Spagat zwischen modernem Selbstverständnis und klassischem Rollenbild meistern und dabei immer noch authentisch bleiben. So sind auch meine Dirndl – neu interpretiert – für mich Ausdruck einer modernen Frau.“

 Dirndl pretty different, by Ursula von Minckwitz

„Ich möchte das Dirndl ein wenig neu erfinden; vor allen Dingen für die, die sich nicht in einem Dirndl vorstellen können. Ich möchte es zu einem modischen Must-Have jeder modernen Frau machen. Weit über Oktoberfeste, bayerisch oder alpenländischen Grenzen hinaus will ich Frauen begeistern, ein Dirndl zu tragen, die bis heute nicht nur eine Sekunden daran gedacht haben. Ich möchte das Dirndl zu einer echten Modeikone machen – das ist meine schönste Vision.“

 

The dirndl revoloution starts now!

 

dirndl pretty different.

 

From Munich with love